Apple: Massive Wechselkurs-bedingte Preiserhöhungen – jetzt noch zuschlagen!

0

Apple hat beim jüngsten „Spring Forward“ Live Event nicht nur eine Reihe neuer Produkte vorgestellt sondern nebenbeu bei den bekanntgegebenen Preisen in US Dollar und Euro gezeigt, dass zukünftig neue Wechselkurse unterstellt werden.

Da der Euro in den letzten Monaten stark gegenüber dem US Dollar verloren hat, schlägt sich das nun zum Teil in massiven Preiserhöhungen von einigen hundert Euro (z.B. MacBook Pro Retina) nieder.

Mactrade wird nach eigenen Angaben versuchen die alten Preise noch so lange wie möglich konstant zu halten, wobei es sich realistischerweise nur um ein paar Wochen handeln kann.

Wer also in diesem Jahr noch vor hat sich ein neues MacBook, einen iMac, einen Mac Mini oder ein iPad zu kaufen, der sollte besser jetzt noch zuschlagen, da die Preissteigerung vorprogrammiert ist.

Da Mactrade gleichzeitig noch eine aktuelle Rabatt-Aktion anbietet, sind hier ein paar wirklich gute Deals möglich.

Hier geht’s direkt zum Angebot!

Teile den Artikel mit Deinen Freunden!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageShare on TumblrEmail this to someone