Mit Hotspot Shield (AnchorFree.com) amerikanische Serien und Kino Filme kostenlos bei Hulu.com & abc.go.com sehen

6

Viele auch in Deutschland popuäre U.S.-amerikanische TV-Serien wie “House, M.D.” bzw. “Dr. House”, “Die Simpsons”, “Family Guy”, “Saturday Night Live”, “Late Night”, “The Office”, “American Dad” laufen in den deutschen Übersetzungen in den hiesigen Fernsehkanälen erst mit vielen Monaten Verspätung. Dank Hulu.com und bei abc.go.com gibt es Sie neuerdings im Internet sofort und zwar als Livestream direkt von den amerikanischen Fernsehstationen wie NBC, Fox und ABC – kostenlos und völlig legal.

Hulu.com

Einziger Haken: Das Angebot richtet sich ausschließlich an den amerikanischen Markt. Um dies sicherzustellen werden von den Online-Platformen alle IP-Adressen geblockt, die nicht von amerikanischen Providern stammen. Der deutsche Internetnutzer guckt also in die Röhre…

Nicht unbedingt, denn es gibt einen cleveren Workaround wie auch in Deutschland die beliebten Serien und Spielfilme empfangen werden können. Der Trick funktioniert, indem Sie ihrem Rechner eine amerikanische IP-Adresse besorgen und den Plattformen vorgaukeln, ihr Rechner wäre in den USA. Normalerweise reichen hierzu herkömmliche Proxies aus, die aufgrund des verwendeten Protokolls, das eine Verbindung zum Endrechner herstellt und überprüft aber in diesem Fall ausscheiden.

AnchorFreeAnders ein Tool der Softwareschmiede AnchorFree.com mit dem Namen “Hotspot Shield“. Sinn und zweck des Tools ist es eigentlich eine sichere Verbindung über öffentlichhe Hotspots herzustellen wodurch vermieden werden soll, dass anderen Nutzer den Traffic abfangen und Datenströme mitschneiden können. Hierzu baut Hotspot Shield ein sicheres Virtual Private Network (VPN) zwischem dem Computer und einem Server von AnchorFree.com in den USA auf, worüber dann die Anfragen an die Websites aufgebaut wird. Die Tatsache, dass die Anfrage dann von einem AnchorFree-Server aus den USA hilft, ist dann der entscheidende Trick, wie sich doch auf Hulu.com und bei abc.go.com zugreifen ässt.

Die ursprüngliche Funktionalität von Hotspot Shield wird also garnicht gebraucht. Ganz im Gegenteil: Da bei einem aktivierten VPN alle Verbindung über einen AnchorFree-Server zustande kommen, besteht grundsätzlich von Seiten der Betreiber die Möglichkeit, diesen Traffic mitzuloggen und ggf. für Werbezwecke zu nutzen. Zwar schliesst die Datenschutzerkärung von AnchorFree dies aus, dennoch sollte dieser Umstand nicht unerwähnt bleiben. Wer den Dienst ausschließlich zum Fernsehen auf Hulu.com und bei abc.go.com nutzt, sollte hier keine Probleme bekommen…

Zur Nutzung des Dienstes, muss der kleine Hotspot Shield Client auf dem lokalen Rechner installiert werden. Weitere komplizierte Konfigurationen sind nicht nötig. Der Client ist für Windows-Systeme, MacOS verfügbar und kann einfach wieder ausgeschaltet und eben so einfach auch wieder komplett deinstalliert werden.

Um eine flüssige Verbindung zu Hulu.com und bei abc.go.com sicherzustellen ist ein DSL 6000 Anschluss empfehlenswert. Wenn es dennoch zu Aussetzern kommt (was in den Tests nur sehr selten der Fall war), empfiehlt es sich den VPN-Client kurz neu zu starten.[ad#Google Adsense 468*60 All Ads]

Teile den Artikel mit Deinen Freunden!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageShare on TumblrEmail this to someone
  • Marvin

    Sehr nützlicher Artikel, allerdings scheint das ganze bei abc nicht zu funktionieren, da der Video-Stream nicht ädt.

  • Bill

    Leider laesst sich abc nicht ueberlisten, denn der Stream beginnt nicht, es erscheint die Meldung Temporarely Unavaible. Schade…..

  • Fuba

    Hotspot Shield für Linux? Das wäre mir neu. Zeig doch mal wo der ist.

  • http://www.sonoya.com admin

    Stimmt. Für Linux gibt es kein Hotspot Shield. Post ist angepasst. Danke für den Hinweis!

  • gabriela

    hotspot shield funktioniert nicht mehr bei cbs obwohl er amerikanisches ip hat. ich weiss nicht bei anderen online-tv wie es ist. gib ein anderen programm der so ist wie hotty?

  • Sebastian

    guude,

    danke fuer den hinweis, hulu.com funktioniert super! hat sich jmd. bei hulu.com einen account eingerichtet und koennte mal berichten.

    danke und gruss,
    sebastian