iPhone Home Button funktioniert nicht? Reparatur mit Reinigungsflüssigkeit!

0

Viele iPhone und iPad Nutzer kennen das Problem: Irgendwann streikt der Home-Button. Entweder reagiert der Home Button schlecht oder nur hakelig, wirkt träge oder springt erst nach starker Verzögerung an – dann aber manchmal doppelt und man landet in der Multitasking-Leiste.

Oftmals scheint es als wäre das letzte iOS-Update Schuld, dass der Knopf nicht mehr richtig funktioniert, manchmal wirkt es wie ein Hardware Defekt oder so als sei Home Button ausgeleiert und müsste komplett ersetzt oder neu kalibriert werden.

Anleitungen, Tipps & Tricks und Tutorials wie der Ausbau des Home Buttons beim iPhone, iPad oder iPod touch funktioniert gibt es zu Hauf im Internet. Nun scheint es aber eine zugegebenermaßen ungewöhnliche Möglichkeit zu geben dem Home Button wieder auf die Sprünge zu helfen – mit einer Reinigungsflüssigkeit…

Das Ganze klang für uns erstmal ein wenig wie Voodoo, da wir an eine Verunreinigung des Home Buttons bei unserem iPhone 4 nicht gedacht hatten.

Es war irgendwie klar, dass es sich um einen Hardware Defekt handeln musste, der wohl nur durch ein Ein- und Ausbauen des Home Buttons zu beheben war.

Dafür braucht man dann aber einen neuen Home Button (u.a. recht günstig hier bei Ebay zu bekommen).

Allerdings erfordert der Ein- und Ausbau, dass man das iPhone dafür öffnen muss und dafür extra Werkzeug benötigt (Spezieller Pentalobe-Schraubenzieher für die Schrauben des iPhone 4/4S/5).

Und dann muss “nur noch” die Anleitung aus diesem Video umgesetzt werden:

Geht irgendetwas schief oder klappt der Austausch des Home-Buttons aus irgendeinem Grund nicht, dann war’s das…

Sicherlich für technisch versierte Menschen nicht unlösbar, aber es gibt ja noch die einfachere Lösung mit der Reinigungsflüssigkeit:

Hierzu benötigt man das Reinigungskit für den Homebutton von iFixtheButton.com, das zugegebenermaßen mit ca. 30€ nicht gerade günstig ist, aber – für uns völlig überraschend seinen Dienst perfekt getan hat.

Wie die Anwendung ohne Öffnen des iPhones (!) funktioniert, zeigt dieser Demo-Clip des Herstellers:

Dass es sich hierbei offensichtlich nicht Voodoo handelt, haben wir selbst im Test herausgefunden und waren wirklich verblüfft.

Laut Hersteller funktioniert die Lösung bei iPhone 3G, 3GS, 4, 4S, 5, iPad und iPod Touch.

Welche Erfahrungen habt Ihr bei Problemen mit dem Home Button gemacht und welche Lösung hat bei Euch geholfen?