iPhone iOS4 Tip: Links als App-Icon auf dem Homescreen anlegen

1

Lieblingsseiten im Web kann man mit dem iPhone, dem iPod touch und dem iPad bekanntlich auf mehrere Arten aufrufen. Entweder man merkt sich die Adresse bzw. URL und tippt sie jedesmal fleissig ein oder man nutzt die Lesezeichen/Bookmark Funktion im Browser, die das Tippen erspart. Ein dritter Weg besteht unter iOS4 darin, sich die Links auf bestimmte Websites wie eine App auf dem Homescreen anzulegen. Wie das geht, zeigt dieses Mini-Tutorial.

Um ein Bookmark/Lesezeichen als App-Icon auf dem Homescreen anzulegen, muss zuerst die jeweilige Webseite über den Safari-Browser aufgerufen werden. Durch klicken auf das “+”-Symbol in der Taskleiste, erscheint ein Dialog, wie das Bookmark/Lesezeichen abgelegt werden soll.

Hier kann man ein klassisches “Lesezeichen” erstellen, “Zum Home-Bildschirm” auswählen, “URL der Seite senden” oder “Abbrechen”. Wählt man “Zum Home-Bildschirm” aus, kann man einen Titel angeben, der später unter dem App-Icon angezeigt wird. Mit dem “Hinzufügen”-Button wird das Icon erstellt.

Tip: Das dargestellte Icon sieht oft nicht besonders schön aus, weil es ein “mittiger” Screenshot der Seite ist. Bevor eine Seite mit dem “+”-Symbol hinzugefügt wird, kann deshalb eine besonders aussagekräftige Stelle im Browser herangezoomt werden (beispielsweise das Webseiten-Logo).