Video: Apple iPhone App “Word Lens” von QuestVisual übersetzt Texte zwischen verschiedenen Sprachen in Echtzeit (augmented Reality)

0

Die Firma QuestVisual hat mit der soeben veröffentlichten Apple iPhone App “Word Lens” eine revolutionäre neue Übersetzungstechnologie in den Appstore gebracht. Was bereits seit einiger Zeit als Concept-Videos von verschiedenen Software-Schmieden angekündigt wurde, hat QuestVisual nun eingelöst: Eine augmented reality App für das iPhone und den iPod touch, die mit der eingebauten Kamera Texte erfassen und in Echtzeit übersetzen kann. Wie das genau funktioniert zeigt dieser Artikel anhand einer Video-Demonstration.

“Welcome to the future” sind die ersten Worte im Demo-Video von QuestVisual zu ihrer revolutionären App “Word Lens”.

Und dabei übertreiben die Programmierer wirklich nicht: Word Lens erlaubt es Worte, die im Live-View der iPhone Kamera erfasst werden, direkt – d.h. in Echtzeit! – zu übersetzen und die Übersetzung als Layer über die ursprünglichen Worte einzublenden.

Ein Abfotografieren, Verschicken der Bilder, Warten auf Antwort etc. wie bei anderen Programmen ist also garnicht mehr erforderlich.

Die Übersetzung erfolgt dabei zunächst Wort-für-Wort und am komplexeren Sprach-Algortithmus wird noch weiterhin gefeilt.

Aber alleine diese blitzschnellen Ergebnisse einer Wort-für-Wort Übersetzung sind schon mehr als beachtlich.

Gegenwärtig sind als Sprachpakete nur Englisch-Spanisch erhältlich, die im entsprechend zur Basis-App hinzugekauft werden müssen. Französisch, Italienisch und Portugiesisch sollen folgen und auch Deutsch ist vorgesehen.

Word Lens von QuestVisual kann im AppStore heruntergelanden werden.