Video-Review: Aurora Sound Studio HD macht Apples iPad zum Yamaha Tenori-on

0

Vor einigen Jahren hat Yamaha mit dem Tenori-on – dem “digitalen Musikinstrument für das 21. Jahrhundert” – eine Menge Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Das innovative Bedienkonzept, das eine sehr intuitive Bedienung erlaubt, gepaart mit diversen Live-Einsätzen des neuen Geräts bei Auftritten von Björk haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Nicht zuletzt aufgrund von Preisen jenseits von 1000€ hat sich das Tenori-on aber letztlich in der breiten Masse von experimentierfreudigen Hobby-Musikern nicht durchsetzen können.

Nun wagt die Software Schmiede 4Pockets mit der App “Aurora Sound Studio” eine Übertragung des Bedienkonzepts auf Apples iOS-Gerätereihe (iPhone, iPod touch, iPad). Dieses Review zeigt, wie gut das gelungen ist.

Aurora Sound Studio gibt es für Apples iPhone und iPod touch für ca. 8 € und als Aurora Sound Studio HD für das iPad für ca. 32 € im iTunes App-Store zu kaufen.

Hier geht es zu den offiziellen Seiten von Yamaha’s Tenori-on.

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Aurora Sound Studio App auf Apples iOS-Geräten?
Lohnt sich die Investition?
Ist Yamaha’s Tenori-on doch die bessere Wahl?