Apple iPad2 – günstig online kaufen, in USA bestellen oder mitbringen/importieren?

6

Auch beim Apple iPad2 stellt sich die Frage, wo man das iPad der zweiten Generation möglichst günstig kaufen kann.

Wie schon für das Apple iPad 1 (erste Generation) und dem Apple iPhone 4 haben wir uns umgeschaut und ausgerechnet, wo man das iPad 2 als günstiges Schnäppchen bekommt und auch diesmal wieder nachgerechnet ob der Kauf über deutsche oder US-amerikanische Internethändler oder das Mitbringen (selbst importieren) beim nächsten Urlaub in den USA die bessere/günstigere Variante ist.

Lohnenswert ist es auf jeden Fall auch diesmal wieder über eine Bestellung in USA nachzudenken bzw. sich ein Apple iPad 2 bei einem Besuch oder Urlaub in den USA zu kaufen oder sich mitbringen zu lassen, da Apple die Preise für das iPad2 mal wieder 1:1 zwischen Dollar und Euro durchreicht, woraus sich schonmal eine Ersparnis von derzeit über 30% alleine aufgrund des Wechselkurses (aktuell ca. 1:1,33) ergibt.

Aber Vorsicht: Sowohl bei einer Bestellung des Apple iPad2 in USA als auch bei einer Mitnahme gibt es wichtige steuerliche und rechtliche Aspekte zu beachten:

Bestellung des Apple iPad2 in USA:

Bestellt man das kleinste Apple iPad2 in der 16 GB Variante ohne 3G für $499 in USA (z.B. über einen Ebay-Händler), so kommen in der Regel noch erhebliche Versandkosten hinzu (ca. $30), so dass sich die Gesamtkosten auf $529 erhöhen. Die amerikanische Sales Tax, die in den einzelnen Bundesstaaten in unterschiedlicher Höhe erhoben wird (z.B. New York 8,375%), wird beim Einkauf bei einem Online Händler und Versand nach Deutschland nicht mehr aufgeschlagen.

Sofern dem Paket eine ordentliche Rechnung und Zollerklärung beigefügt ist, wird bei der Auslieferung in Deutschland dann noch die für Notebooks und Computer übliche Einfuhrumsatzsteuer erhoben. Fehlt eine ordentliche Rechnung/Zollerklärung wird es lästig und man muss das Apple iPad2 beim Zollamt abholen und den Kaufpreis dort belegen.

In jedem Fall kommen nochmal 19% des Warenwerts inklusive Versandkosten von Seiten des Zolls hinzu, was im o.g. Beispiel ca. $100,51 ausmacht und die Gesamtkosten für das iPad2 auf $629,51 erhöht. Bei einem unterstellten Euro/Dollar-Kurs von 1:1,33 kostet das aus Amerika importierte Apple iPad2 dann am Ende 473,32 Euround wäre leicht billiger als in Deutschland.

Mitbringen des Apple iPad2 aus USA:

Entscheidet man sich dazu das Apple iPad 16 GB (WLAN only) bei seinem nächsten USA-Urlaub zu kaufen und mitzubringen, läuft dies ähnlich wie bei der Bestellung ab. Zunächst fällt aber unmittelbar beim Kauf auf den Preis von $499 (z.B. in New York) 8,375% Sales Tax an. Auf der Rechnung steht dann ein Gesamtbetrag von $540,79. Rechnet man das wieder in Euro um (Wechselkurs 1:1,33), kommt man auf einen Gesamtpreis für das Apple iPad2 von 406,60 Euro.

Damit liegt der Preis für das Apple iPad2 16GB (WLAN only) unterhalb der Freigrenze bei Flug- und Schiffsreisen in Höhe von 430 Euro, wodurch kein Zoll und keine Einfuhrumsatzsteuer anfällt.

Bereits mit dem Apple iPad2 in der 16GB (inkl. 3G, Kostenpunkt $629 zzgl. Sales Tax) und der 32GB (WLAN only, Kostenpunkt $599 zzgl. Sales Tax) Variante liegt man einem Wechselkurs von 1,33 schon überhalb der Freigrenze.

Kauft man sich z.B. das Apple iPad2 64GB (WLAN only) passiert folgendes: Zum Apple-Listenpreis von $699 kommen 8,375% Sales Tax hinzu, d.h. im Apple Store in New York stehen $757,54 auf der Rechnung. Bei einem Umrechnungskurs von 1,33 sind dies 569,58 Euro. Die Freigrenze von 430 Euro ist damit überschritten und es fällt eine Pauschalsteuer von 17,5 Prozent an (99,67 Euro). Damit kostet das iPad dann faktisch 669,25 Euro und ist damit auch noch etwas billiger als in Deutschland.

Übrigens: Sofern das iPad bei der Einreise nicht angemeldet wird und der Zoll das Produkt bei der Einreiseprüfung entdeckt fallen zusätzliche (Straf-)Gebühren an, die jeglichen Preisvorteil aufheben dürften.

Bestellen des Apple iPad2 bei günstigen deutschen Online-Händlern:

Wer aus Gründen der Garantieabwicklung und möglichen Schwierigkeiten beim Import aus den USA sein Apple iPad2 doch lieber in Deutschland einkaufen will, findet die günstigsten Angebote bei Online-Händlern im Internet. Hier eine aktuelle Übersicht:

Mactrade.de ist der drittgrößte deutsche Mac Shop im Internet und hat es geschafft die Apple iPad2 Reihe deutlich unter den offiziellen Apple Preisen anzubieten.

mactrade.de Apple iPad2 16GB Apple iPad2 32GB Apple iPad2 64GB
Apple iPad2 ohne 3G 449€ bei mactrade.de statt 479€ im Applestore 539€ bei mactrade.de statt 579€ im Applestore 639€ bei mactrade.de statt 679€ im Applestore
Apple iPad2 mit 3G 549€ bei mactrade.de statt 599€ im Applestore 639€ bei mactrade.de statt 699€ im Applestore 729€ bei mactrade.de statt 799€ im Applestore

Bei Amazon.de gibt es auch immer wieder Promo-Aktionen einzelner Marketplace-Hänler zum Apple iPad2, die hier immer aktuell aufgelistet sind:

Amazon.de Apple iPad2 16GB Apple iPad2 32GB Apple iPad2 64GB
Apple iPad2 ohne 3G
Apple iPad2 mit 3G

Und wenn alle Stricke reissen, oder wenn ihr auf ein Superschnäppchen bei einer Auktion setzen wollt, lohnt sich sicherlich auch ein Besuch bei Ebay. Hier die aktuellen Apple iPad2 Angebote:



Hinweis:
Die Erfahrung hat gezeigt, dass die 16GB Modelle in der Regel zu klein für den täglichen Gebrauch sind, wenn man neben Apps auch noch Musik und Videos nutzen will, darum lohnt es sich häufig den Aufpreis für die 32GB / 64GB Variante in Kauf zu nehmen.

Wo habt Ihr Eure Apple iPad 2 bestellt und was sind eure Erfahrungen?

HINWEIS: Wer statt dem Apple iPad 2 auch das neue Apple iPad 3 in Erwägung zieht, der sollte sich auch diesen Apple iPad 3-Artikel anschauen