Mit iPhone App & Trick gibt es die 111 Jahre Deutsche Grammophon – Klassik Hits Box kostenlos (statt 79,99 Euro)

0

Viele Klassik-Freunde haben sich über die 2009 erschienene Zusammenstellung zum 111ten Geburtstag des Labels Deutsche Grammophon gefreut.

Als “Klassik Hits Box” angeboten, gibt die Sammlung auf 6 CDs einen Überblick über die 111 populärsten Meldodien von Bach bis Puccini. Interpretiert von der Creme de la Creme der Klassik – wie den Legenden Herbert von Karajan, Vladimir Horowitz und Luciano Pavarotti oder den aktuellen Stars Plácido Domingo, Cecilia Bartoli und Lang Lang.

Über 100 Jahre alte Aufnahmen, wie die Arien von Caruso, aber auch nagelneue Interpretationen von jungen Stars wie Alice Sarah Ott und Measha Brueggergosma machen diese Edition zu einem umfassenden Werk der Geschichte der Klassik.

Soweit so gut. Warum aber beschäftigen wir uns damit?

Einfach deshalb, weil nun auch für das Apple iPhone eine gut 980 MB große App erschienen ist, in der alle 111 Stücke (!!!) enthalten sind und die nun – im Gegensatz zu einem MP3-Download via iTunes für €79,90 – nichts kostet [Update: Seit ein paar Tagen kostet die App offenbar 0,79€].

Wie sich aus der App die einzelnen 111 Classic Tracks in bester Qualität (320 kbps) als MP3s ganz einfach herauslösen lassen, erfahren Sie im Folgenden:

1. Zuerst einmal muss die kostenlose Deutsche Grammophon iPhone AppDie beste Klassik vom Deutschen Grammophon. – Ilya Barbin” aus dem iTunes Store auf den Mac heruntergeladen werden.

2. iTunes erstellt dazu eine .ipa Datei mit dem Namen “111 Classic Track 1.0 1.ipa” im Ordner “Mobile Applications” der wiederum im iTunes Library Verzeichnis enthalten ist (hier sind alle anderen gekauften Apps aus dem Apples Appstore auch enthalten).

3. Die “111 Classic Track 1.0 1.ipa” Datei ist nun umzubennen in “111 Classic Track 1.0 1.zip”.

4. Klickt man jetzt zweimal auf die .zip-Datei wird diese entpackt (in einen beliebigen Ordner).

5. Wechselt man in den Ordner, in den die .zip-Datei entpackt wurde, findet man ein “Payload”-Verzeichnis, das wiederum nur ein File enthält: “111 Classic Track.app”.

6. Klickt man mit der rechten Maustaste auf die Datei, erhält man als Menüeintrag u.a. die Option “Paketinhalt anzeigen” und schon hat man Zugriff auf die darin enthaltenen MP3s – sogar schon richtig benannt und in bester 320 kbps Tonqualität.

Diese MP3s lassen sich jetzt problemlos aus der App herauskopieren und u.a. in die iTunes Mediathek einfügen – €79,99 gespart!