Dual SIM-Adapter: Apple iPhone 3G/3GS/4 mit zwei SIM-Karten nutzen

0

Wer viel im Ausland unterwegs ist, kennt das Problem: Will man sein Apple iPhone im Ausland nutzen kommen nicht nur für die Telefongespräche sondern vor allem für die Datennutzung zum Teil erhebliche Roaming-Gebühren auf einen zu.

Oft ist es günstiger, sich eine zweite SIM-Karte im Ausland zuzulegen, die zu den lokalen Gebühren der jeweiligen Provider (eben ohne Roaming-Gebühren) abrechnet.

Nun müssen aber entweder permanent die SIM-Karten im Apple iPhone getauscht werden, weil das iPhone nur eine (Micro-)SIM Karte akzeptiert oder es muss sogar ein Zweitgerät her. Ziemlich aufwendig…

Eine clevere Lösung bieten nun die seit kurzem erhältlichen Dual SIM-Adapter, die es erlauben mehrere SIM-Karten gleichzeitig im iPhone zu nutzen. Wie dies funktioniert zeigt dieser Artikel.

Grundsätzlich setzt die gleichzeitige Nutzung mehrerer SIM-Karten ein Mobiltelefon mit mehreren SIM-Karten Slots voraus. Solche Geräte sind in Deutschland bislang nur sehr eingeschränkt verfügbar. Alle iPhones von Apple (2G/3G/3Gs und 4) verfügen lediglich über einen SIM-Kartenslot.

Um nun aus einem SIM-Kartenslot mehrere zu machen, bedarf es einer gewissen “Bastelaktion”, mittels derer der interne SIM-Kartenslot über ein Flachkabel nach aussen (außerhalb des Gehäuses verlegt wird). Hieran werden dann zwei weitere SIM-Kartenslots angebracht. Damit der Adapter nicht störend am iPhone baumelt, wird er in eine komplette Schutzhülle für das iPhone integriert. Das macht das iPhone ingesamt etwas dicker und größer, was aufgrund der zusätzlichen Schutzhülle aber auch nicht von Nachteil ist.

Zwischen den auf diese Weise installierten SIM-Karten kann nun über die Einstellungen des iPhones (und je nach Modell des Adapters auch am Schutzgehäuse) manuell hin- und hergeschaltet werden. Es beseht auch die Möglichkeit Anrufe auf der gerade nicht genutzten SIM-Karten bzw. Rufnummer auf die aktive SIM-Karte bzw. Rufnummer umzuleiten (Achtung: Bei unterschiedlichen Netzprovidern kann dies z.T. erhebliche Gebühren verursachen).

Die SIM-Karten Adapter für das Apple iPhone gibt es in verschiedenen Ausführungen (zwei oder drei SIM-Kartenslots) und spezifisch für die jeweiligen Apple iPhone Modelle. 2-phones-in-1.com bietet die Dual SIM-Adapter auf dem Marketplace von amazon.de sehr günstig an und das gute Feedback der bisherigen Käufer tut sein übriges dazu:

WICHTIG: Wenn das Apple iPhone einen SIM-Lock hat, d.h. auf die Nutzung mit nur einem Provider eingeschränkt ist, können auch nur mehrer SIM-Karten dieses Providers verwendet werden. Ist das Apple iPhone hingegen fuer alle Netze freigeschaltet (ohne SIM-Lock), so können auch SIM-Karten verschiedener Anbieter kombiniert werden.

Zum gleichen Thema gibt es auf sonoya.com noch einen neueren Artikel: Mehrere SIM-Karten in einem iPhone benutzen.